Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen

Modellbautipps

Fenster, Tür und Tor

Sektionaltore kürzen

Schritt 1

Sektionaltore aus dem Art. 80252 lassen sich auch im geöffneten Zustand darstellen. Das Kunststoffteil wird beliebig gekürzt …

Sektionaltore mit Kunststoffkleber am Mauerteil befestigen

Schritt 2

... und mit Kunststoffkleber hinten am Mauerteil befestigt.

Werkhalle mit verschiedenen Toren

Schritt 3

Eine interessante Variante - Werkhalle mit verschiedenen Toren.

zwei baugleiche Fenster für Modellfassade

Schritt 4

Eine Modellfassade mit geöffneten Fenstern und Türen ist immer ein Hingucker. Zunächst benötigt man zwei baugleiche Fenster.

Fenstersprossen feilen

Schritt 5

Aus einem der beiden Fenster werden die Sprossen des gewünschten Flügels entfernt und die Öffnung vorsichtig etwas größer gefeilt.

Fensterflügel ausfeilen

Schritt 6

Aus dem anderen Fenster wird der dazu passende Fensterflügel ausgeschnitten und mit der Bastelfeile schmaler gefeilt.

Fenster an Wand kleben

Schritt 7

Das Fenster wird zunächst ohne den zweiten Flügel in die Wand eingeklebt. Beim Aufkleben der Folie bitte die geöffnete Fensterseite aussparen! Jetzt auch Folie auf dem geöffnet dargestellten Flügel einpassen und ankleben. Erst dann kann der Flügel „eingehangen“ werden.

Kleberänder mit Cuttermesser von Tür entfernen

Schritt 8

Bei Darstellung einer geöffneten Tür, wird zuerst die Fensterfolie eingeklebt. Danach werden die Kleberänder vorsichtig von der Tür entfernt.

Türflügel mit Kleber fixieren

Schritt 9

Den Türflügel mit Kleber offen zu fixieren ist dann einfach.

Fußboden fixieren

Schritt 10

Wenn die Tür geöffnet ist, kann man auch hineinschauen. Deshalb sollte ein Stück Fußboden angedeutet werden. Das lässt sich leicht aus einem Kunststoffteil aus der Bastelkiste zuschneiden. Bitte achten Sie darauf, dass dieses Teil exakt im rechten Winkel zur Wand angeklebt wird.

mit Stufen Tür komplettieren

Schritt 11

Mit den Stufen aus dem Art. 80250, in dem auch die Tür enthalten ist, ist dann alles komplett.

fertige Torflügel an Lagerhalle

Fertig!

Die Bastelarbeit ist soweit gelungen. Jeder wäre enttäuscht, wenn durch kleine Unachtsamkeiten etwas beschädigt würde. Die beweglichen Torflügel sollten deshalb sofort nach dem Einkleben mit ablösbarem Klebeband vor dem unkontrollierten Öffnen geschützt werden. Beim Entfernen des Klebebandes bitte Torflügel mit den Fingern sichern.

Modellbautipp im Film

Baukastensystem Fenster, Tür und Tor

Modellbautipp

Unser Qualitätsversprechen

Der Herstellung von vorbildgerechten Qualitätsprodukten gilt unser ständiges Bemühen. Ebenso dem Detailreichtum. Unsere Produkte werden in bewährter Kunststoffqualität gefertigt. Wir legen großen Wert auf realistische Farbgebung. Alle Auhagen-Bausätze enthalten eine ausführliche Bauanleitung. Zur Hintergrundgestaltung dienen auf Papier gedruckte Landschaftsaufnahmen und fotorealistische Halbrelief-Hintergrundkulissen aus Karton. Lebendig wird es durch viele Kleinigkeiten zur Ausstattung sowie Landschaftsbauartikel.

Robert Werner und Markus Hillig